Führung

Andrea Voytko

Stabschefin, Amt des Vorstands

Zurück

Drucken

This is the alt text for this image.Andrea (Andy) Voytko ist Stabschefin im Amt des Vorstands. Sie unterstützt den Vorstandsvorsitzenden und das Führungsteam in kritischen Personalangelegenheiten, so dass der Fokus auf strategische Prioritäten gewahrt bleibt. Sie betreut die leitende Koordination von Programmstrategien und Vergabe von Förderleistungen, organisationsübergreifende Prozesse und die Kommunikation mit Treuhändern der Stiftung. Voytko vertritt zudem den Vorstandsvorsitzenden als Botschafterin der Stiftung.

Vor ihrem Eintritt in die Stiftung im Jahr 2006 war Voytko 18 Jahre lang in verschiedenen Positionen für die Group Health Cooperative tätig. Bis vor kurzem war sie dort als Executive Director für strategische Organisationsplanung verantwortlich. Sie betreute die Entwicklung langfristiger Strategien, kurzfristiger Geschäftsplanung, von Projektimplementierungen und Leistungsmessungen. Voytko fungierte außerdem als Stabschefin für Cheryl Scott, die vorherige Präsidentin und Vorstandsvorsitzende von Group Health. Sie übernahm eine tragende Rolle als Ansprechpartnerin und Beraterin in den Bereichen strategische Planung, Organisationsgestaltung und -strukturen sowie Leistungsfähigkeit von Führungsteams.

Voytko erwarb ihren Master-Abschluss im Fach Gesundheitsverwaltung an der University of Washington einen Bachelor-Abschluss im Fach „Health Administration and Planning“ an der University of New Hampshire. Sie ist ehrenamtliche Mitarbeiterin der Seattle Public Schools und als Mentorin an der University of Washington im Master-Programm Gesundheitsverwaltung tätig.

Besuchen Sie unseren Blog

Verbinden