Führung

William H Gates Sr

Co-Vorsitzender

Zurück

Drucken

William H. Gates Sr. lenkt die Vision und strategische Richtung der Stiftung und setzt sich für deren Bedürfnisse ein. Zunächst kümmerte er sich – auf die Bitte seines Sohnes hin – um die Leitung der 1994 gegründeten William H. Gates Foundation und nutzte seine Kenntnisse und Fähigkeiten, um die gesundheitliche Versorgung von Mutter und Kind in den Entwicklungsländern zu verbessern. Die Stiftung wurde mit der Gates Learning Foundation zusammengeführt. Es entstand im Jahr 2000 die Bill & Melinda Gates Foundation.

Gates erwarb seinen Bachelor- und juristischen Abschluss an der Universität von Washington nachdem er drei Jahre im zweiten Weltkrieg in der US-Army gedient hatte. Gates ist einer der Gründungspartner von Preston Gates & Ellis und war sowohl Präsident der Seattle/King County Bar Association als auch der Washington State Bar Association. Er engagierte sich für mehr als zwei Dutzend Organisationen im Nordwesten der USA als Treuhänder, Vorstandsmitglied und Freiwilliger, u. a. für die Greater Seattle Chamber of Commerce und für King County United Way. Im Jahr 1995 gründete er die Technology Alliance, eine regionale Initiative zur Erweiterung der Beschäftigungsmöglichkeiten im Bereich Technologie in Washington. Gates setzt sich bereits seit vielen Jahren für die Bildung ein. Im Jahr 1971 war er Vorsitzender bei der Seattle Public School Levy Campaign und seit 1997 ist er Mitglied des Universitätsverwaltungsrats der University of Washington.

Gates und seine verstorbene Frau Mary Maxwell Gates zogen drei Kinder groß: Kristianne, Bill, und Libby. Mittlerweile ist Gates mit Mimi Gardner Gates verheiratet und setzt sich auch weiterhin engagiert für viele öffentliche Programme, kulturelle Organisationen und geschäftliche Initiativen ein.

Besuchen Sie unseren Blog

Verbinden