Wer wir sind

Stiftungs-Datenblatt

Drucken

Geleitet von der Überzeugung, dass jedes Leben gleichwertig ist, setzt sich die Bill & Melinda Gates Foundation mit ihrer Arbeit dafür ein, allen Menschen ein gesundes und produktives Leben zu ermöglichen. In Entwicklungsländern konzentriert sich die Stiftung auf die Verbesserung der Gesundheit der Menschen und gibt ihnen die Möglichkeit, sich selbst aus Hunger und extremer Armut zu befreien.  In den Vereinigten Staaten möchte die Stiftung sichergehen, dass alle Menschen, besonders diejenigen mit den geringsten Ressourcen, die Chance haben, in der Schule und im Leben erfolgreich zu sein. Die Stiftung mit Hauptsitz in Seattle im US-Staat Washington wird von Jeff Raikes, CEO und seinem stellvertretenden Vorsitzenden William H. Gates Sr. geleitet und untersteht dem Vorsitz von Bill und Melinda Gates und Warren Buffett.

Bereiche für Förderprogramme

  • Globales Entwicklungsprogramm
  • Globales Gesundheitsprogramm
  • Programm United States

Wir haben auch eine kleine Initiative zur Unterstützung des gemeinnütizgen Sektors.

Standorte

  • Hauptsitz – Seattle, US-Staat Washington
  • Ostküste der USA: Washington D.C.
  • Europa: London
  • Indien: Delhi
  • China: Peking

Leitung

Statistik
Aktuelle Anzahl der Stiftungsmitarbeiter:
1,194(1)
Stiftungsvermögen: $40,2 Milliarden(2)(1)
Vergebene Fördergelder seit Gründung: $28,3 Milliarden (1)
Gesamte Fördergelder 2011: $3,4 Milliarden (3)
Gesamte Fördergelder 2012: $3,4 Milliarden (4)

Geografische Reichweite
Die Stiftung unterstützt Fördergelder-Empfänger in allen 50 US-Bundesstaaten und im District of Columbia. International unterstützen wir Projekte in mehr als 100 Ländern.

Beispiele für Fördergelder

  • GAVI Alliance, Erweiterung der Immunisierung von Kindern: $1,5 Milliarden
  • United Negro College Fund, Gates Millennium Scholars Programm: $1,37 Milliarden
  • PATH Malaria Vaccine Initiative (MVI): $456 Millionen
  • Rotary International, Unterstützung zur Ausrottung von Polio: $355 Millionen
  • Intensive Partnerships for Effective Teaching, Unterstützung von Änderungsplänen für die Anwerbung, Weiterbildung, Belohnung und Bindung von Lehrern:  $290 Millionen
  • Alliance for a Green Revolution in Africa (AGRA), Verbesserung von Saatgut und Bodenqualität für Bauern in Afrika: $264,5 Millionen
  • Save the Children, zur Rettung des Lebens Neugeborener: $112 Millionen
  • United Way of King County: $85 Millionen
  • World Food Programme, Erhöhung des Einkommens von Kleinbauern: $66 Millionen
  • TechnoServe, Unterstützung kleinerer Kaffeplantagen für bessere Ernteerträge und höhere Preise: $46,9 Millionen
  • Heifer International, Unterstützung von Kleinbauern zum Aufbau lokaler und regionaler Milcherzeugnismärkte: $43 Millionen
  • Alliance for Financial Inclusion (AFI), Zusammenschluss mehrerer Entwicklungsländer, um Menschen, die von weniger als 2 US-Dollar pro Tag leben, Sparkonten, Versicherungen und andere Finanzdienstleistungen zu bieten: $35 Millionen
  • Consultative Group to Assist the Poor (CGAP), Test und Förderung der Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien zur Bereitstellung von Mikrofinanzierungsprodukten: $24 Millionen
  • Achieve, Inc. and the American Diploma Project Network, Unterstützung für US-Sstaaten bei der Anpassung der Anforderungen für den High School-Abschluss an die Zulassungsvoraussetzungen der Colleges und beruflicher Karrieren: $23 Millionen
  • Opportunity Online Program, mehrere Bibliothekensysteme: $22,9 Millionen
  • Kultusministerium Lettland, Unterstützung bei der Installation und Bereitstellung von Computern mit Internetzugang, bei der Schulung von Mitarbeitern und bei der Umsetzung von Unterstützungsmaßnahmen für öffentlichen Bibliotheken: $19,8 Millionen
  • Opportunity International Inc., Entwicklung und Erweiterung eines Netzwerks kommerzieller Banken in Afrika: $15,4 Millionen
  • Gateway to College, Erweiterung eines Programms für Colleges mit Studenten mit speziellem Förderbedarf: $7,28 Millionen
  • Building Changes, Unterstützung beim Aufbau des Washington Families Fund und von Unterstützungsmaßnahmen in den Bezirken King, Pierce und Snohomish, um die Obdachlosigkeit von Familien zu senken: $17,5 Millionen

(1) Stand: 30. September 2013
(2)Das Stiftungskapital umfasst eine erste Zahlung in Höhe von 1,6 Mrd. US-Dollar aus der Spende von Warren Buffett am 24. August 2006, eine zweite Zahlung im Wert von 1,76 Mrd. US-Dollar am 11. Juli 2007, eine dritte Zahlung im Wert von 1,8 Mrd. US-Dollar am 1. Juli 2008, eine vierte Zahlung im Wert von 1,25 Mrd. US-Dollar am 1. Juli 2009, eine fünfte Zahlung im Wert von 1,6 Mrd. US-Dollar am 1. Juli 2010 und eine sechste Zahlung im Wert von 1,5 Mrd. US-Dollar am 7. Juli 2011, die siebte Zahlung im Wert von $1,5 Milliarden US-Dollar am 6. Juli 2012 und die achte Zahlung im Wert von $2,0 Milliarden US-Dollar am 8. Juli 2013
(3) Inklusive anderer direkter Spenden in Höhe von $170 Millionen.
(4) Inklusive anderer direkter Spenden in Höhe von $230 Millionen.

 

Besuchen Sie unseren Blog

Verbinden