WIR WOLLEN ERGEBNISSE ERZIELEN. WIR WISSEN, DASS UNSERE ERGEBNISSE VON DER QUALITÄT UNSERER PARTNERSCHAFTEN ABHÄNGEN. 

Was wir tun

Ein Problem finden

Wir arbeiten mit Partnerorganisationen weltweit zusammen, um kritische Probleme in vier Programmbereichen anzugehen. Der Stiftungsbereich Globale Entwicklung arbeitet daran, den ärmsten Menschen der Welt dabei zu helfen, Hunger und Armut zu entkommen.  Unser Bereich Globale Gesundheit nutzt die Fortschritte in Wissenschaft und Technologie, um in den Entwicklungsländern Menschenleben zu retten. Mit unserem Bereich United States möchten wir die Ausbildung an den High Schools und an weiterführenden Bildungsinstituten in den USA verbessern sowie bedürftige Kinder und Familien im US-Staat Washington unterstützen.  Über unseren Bereich Globale Programme und Interessengruppen bauen wir strategische Partnerschaften auf und fördern Programme, die unsere Arbeit voranbringen. Bei der Schaffung von Förderprogrammen in allen vier Bereichen betonen wir Zusammenarbeit, Innovation, Risikobereitschaft und besonders die Ergebnisse.

Wo wir tätig sind

Wir sehen uns nicht nur die Probleme von Menschen in einzelnen Regionen an, sondern stellen uns Herausforderungen, die auf globaler Ebene angegangen werden können. Wir arbeiten mit Partnern zusammen, die uns dabei helfen können, weltweit Änderungen herbeizuführen und passen unsere Lösungen anschließend den lokalen Gegebenheiten an.

Unser Bereich Globale Gesundheit

Unser Bereich Globale Gesundheit nutzt die Fortschritte in Wissenschaft und Technologie, um in den Entwicklungsländern Menschenleben zu retten. Gemeinsam mit unseren Partnern stellen wir bewährte Hilfsmittel zur Verfügung, darunter Impfstoffe, Medikamente und Diagnosetests, und suchen außerdem nach bahnbrechenden, neuen, kostengünstigen und zuverlässigen Lösungen. Ebenso wichtig sind innovative Lösungen für die ärztliche Versorgung der bedürftigsten Menschen. Wir investieren in Impfstoffe, mit denen wir Infektionskrankheiten, wie HIV, Polio und Malaria  verhindern können und unterstützen die Entwicklung von integrierten Gesundheitslösungen für die Familienplanung, die Ernährung sowie für die Gesundheit von Müttern und Kindern.

  • Impfstoffbereitstellung

    Impfstoffe retten jährlich Millionen von Menschenleben und gehören zu den kosteneffizientesten medizinischen Behandlungen, die je entwickelt wurden.
    Lesen Sie unseren Strategieüberblick zur Impfstoffbereitstellung

  • HIV

    Weltweit leben heute über 33 Millionen Menschen mit dem Humanen Immundefizienz-Virus (HIV-Virus). Mehr als 30 Millionen Menschen sind seit dem Auftreten der ersten Fälle in den Achtzigerjahren an den Folgen einer HIV-Infektion gestorben.
    Lesen Sie unseren Strategieüberblick zu HIV

  • Malaria

    Rund 100 Länder weltweit sind heute von Malaria betroffen. Die Krankheit stellt eine schwere gesundheitliche, soziale und wirtschaftliche Belastung für die Entwicklungsländer dar, vor allem für die afrikanischen Staaten südlich der Sahara und für Südasien.
    Lesen Sie unseren Strategieüberblick zu Malaria

Unser Bereich Globale Entwicklung

Fast 2,5 Milliarden Menschen weltweit leben von weniger als 2 US-Dollar pro Tag und mehr als 1 Milliarde leidet an chronischem Hunger.  Für diese Menschen können die Grundbedürfnisse für  Nahrung, Wasser, Unterkunft und Hygiene nur mangelhaft befriedigt werden und medizinische Versorgung und Ausbildung können ein unerschwinglicher Luxus sein. Ziel unseres Bereichs Globale Entwicklung ist die Identifizierung und Finanzierung hochwirksamer Lösungen, die hunderten Millionen von Menschen helfen können, der Armut zu entkommen und eine Chance auf ein besseres Leben zu haben. Wir arbeiten eng mit unseren Partnern zusammen, um innovative Ansätze zu unterstützen und vorhandene Lösungen so auszubauen, dass wir damit den bedürftigsten Menschen helfen können.

UNSER US-PROGRAMM

In den Vereinigten Staaten möchten wir vor allem sicherstellen, dass alle Schüler mit High-School-Abschluss  ausreichend auf das College vorbereitet sind.  Sie sollen die Gelegenheit haben, einen Hochschulabschuss zu machen, mit dem Sie eine Stelle auf dem Arbeitsmarkt finden können. Wir spielen hierbei die Rolle des Katalysators. Wir unterstützen die Entwicklung innovativer Lösungen im Ausbildungsbereich, die von den Bildungseinrichtungen alleine nicht entwickelt werden können und die einen Wandel auf globaler Ebene auslösen können. Wir arbeiten auch an Problemen sozialer Ungleichheit und Armut im US-Staat Washington, wo die Gates-Familie schon seit Generationen lebt und die Stiftung ihren Hauptsitz hat.

  • Vorbereitende Ausbildung fürs College

    Wir möchten zu einer Verbesserung des US-amerikanischen öffentlichen Schulwesen beitragen und sicherstellen, dass High School-Abgänger auch im College erfolgreich sind.
    Lesen Sie unseren Strategieüberblick zur vorbereitende Ausbildung fürs College

  • Studienerfolge

    Mit dieser Strategie möchten wir sicherstellen, dass alle jungen Menschen aus Familien mit geringem Einkommen auf kostengünstige Weise Zugang zu einem qualitativ hochwertigen Studium erhalten. Die Ausbildung sollte auf die individuellen Fähigkeiten und Bildungsziele der Jugendlichen abgestimmt sein. Sie sollte innerhalb eines angemessenen Zeitraums zu einem arbeitsmarktrelevanten Abschluss oder zu einer entsprechenden Qualifikation führen.
    Lesen Sie unseren Strategieüberblick zu Studienerfolgen

  • Unsere Arbeit im US-Bundesstaat Washington

    Wir möchten es allen Kindern im US-Bundesstaat Washington ermöglichen, in stabilen Familien und starken Gemeinschaften aufzuwachsen sowie gute Schulen zu besuchen.
    Lesen Sie unseren Strategieüberblick zum Programm für den US-Bundesstaat
    Washington

UNSER BEREICH GLOBALE PROGRAMME UND INTERESSENGRUPPEN

Unsere eigenen Ressourcen reichen für die uns wichtigen Probleme nicht aus, daher engagieren wir uns auch als Fürsprecher für öffentliche Programme, die unserer Arbeit helfen. Wir möchten strategische Partnerschaften mit Regierungen sowie im öffentlichen und privaten Sektor aufbauen und ein Bewusstsein in der Öffentlichkeit für dringende globale Probleme schaffen.  Unser Bereich Globale Programme und Interessengruppen kümmert sich um Interessenvertretung, Programmanalyse und Regierungsbeziehungen und unterstützt den gemeinnützigen Sektor in den USA und in anderen Ländern.  Neben den Mitarbeitern in diesem Bereich in unserem Hauptsitz in Seattle und in Washington D.C. haben wir eine europäische Niederlassung in London sowie Niederlassungen in China und Indien und Stellvertreter in Äthiopien und Südafrika.

  • Ein Bericht von Bill Gates an die Staats- und Regierungschefs der G20-Staaten

    Unterstützung für den Bericht zur Entwicklungsfinanzierung von Bill Gates für die G20
    Lesen Sie den Bericht

  • Impfstoffgipfel

    Seine Hoheit General Scheich Mohammed bin Zayed bin Sultan Al Nahyan, der Kronprinz von Abu Dhabi, und Bill Gates richten gemeinsam einen Impfstoffgipfel in Abu Dhabi aus. Damit soll in der Dekade der Impfstoffe das Versprechen vorangetrieben werden, alle Kinder mit den erforderlichen Impfstoffen zu versorgen.
    Weitere Informationen zum Impfstoffgipfel

  • Regionale Niederlassungen

    Mit unseren regionalen Büros sind wir global präsent und können unsere Lobbyarbeit fortsetzen sowie unsere Strategien vorantreiben. 
    Weitere Informationen zu unseren regionalen Niederlassungen

Besuchen Sie unseren Blog