Wie wir arbeiten

Meldung von E-Mail-Scams

Drucken

Sie können betrügerische E-Mails und Phishing-Versuche melden, die unter dem Namen der Stiftung erfolgen. Senden Sie dazu eine Kopie der verdächtigen E-Mail mit allen E-Mail-Kopfdaten an unsere Email Abuse Box : phishing@gatesfoundation.org. Sie können an diese Adresse auch Kopien von E-Mail-Adressen auf beanstandeten Websites senden.

Derzeit sind verschiedene betrügerische E-Mails im Umlauf, die unter dem Namen der Bill & Melinda Gates-Stiftung versendet werden oder eine Verbindung zu ihr andeuten. Diese E-Mails sind in mehreren Sprachen abgefasst und haben als Zielgruppe potenzielle Fördermittel-Empfänger. Sie enthalten häufig unser Logo, Fotos, Links und andere Informationen, die direkt von unserer offiziellen Website www.gatesfoundation.org stammen. Die Stiftung unternimmt alle Anstrengungen, um solche Betrugsversuche zu verhindern, aber wir können sie nicht vollständig unterbinden.  Die Stiftung ruft nicht zu Spenden auf und fordert keine Verwaltungs- oder Bearbeitungsgebühren für die Antragstellung. Sollten Sie irgendeine Zahlungsaufforderung oder eine verdächtige E-Mail im Namen der Stiftung erhalten, bitten wir Sie, diese nicht zu beachten.  Wenden Sie sich bitte mit allen Fragen an info@gatesfoundation.org.

Bill Gates, die Bill & Melinda Gates Foundation und ihre Mitarbeiter:

  • Unterstützen keinerlei Lotterien.
  • Fordern von unseren Stiftungspartnern keine Gebühren für Versicherung, Bearbeitung, Anzahlung oder Vergabe von Förderleistungen.
  • Bieten keine Investitionsmöglichkeiten.
  • Fordern keine Gebühren für Konferenzen.

Einige Tipps, wie Sie E-Mail-Betrug verhinden können:

  • Trauen Sie keinen E-Mails, in denen Sie nach persönlichen oder finanziellen Informationen gefragt werden.
  • Füllen Sie in E-Mails keine Formulare aus.
  • Melden Sie sich nur bei offiziellen Websites an und klicken Sie nicht auf Links in E-Mails.
  • Kontaktieren Sie die Organisation, in deren Namen die E-Mail gesendet wurde, um ihre Echtheit zu bestätigen.
  • Seien Sie bei E-Mails, die einen Lotteriegewinn oder Fördergelder ankündigen, besonders vorsichtig.
  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie dazu aufgefordert werden, Geld zu überweisen.
Besuchen Sie unseren Blog

Verbinden