Wie wir arbeiten

Informationsaustausch

Drucken

Weltweit maximieren Institutionen ihren Einfluss, indem sie zunehmend transparenter werden.  Das basiert auf dem Folgenden: Zugang zu Informationen und Daten fördert effektive Zusammenarbeit.  Wir bei der Stiftung glauben an diese Realität und suchen ständig nach neuen Möglichkeiten, wie wir anderen dabei helfen können, unsere Prioritäten und Entscheidungsgrundlagen besser zu verstehen.  Die Stiftung hilft auch dem philantropischen Sektor dabei, Tools zur Vertrauensstärkung zu entwickeln, um uns so besser gemeinsam den grössten Herausforderungen der Welt stellen zu können.

Durch den Austausch hochwertiger Daten verstehen wir und unsere Partner die zu lösenden Probleme besser,  und entwickeln gleichzeitig effizientere und effektivere Strategien zu deren Lösung. Mithilfe eines offenen Austauschs an Informationen  und Ideen können wir Beweismaterial besser beurteilen, Chancen erkennen, Vertrauen aufbauen und aus unserer gegenseitigen Erfahrung lernen.

Wir verbessern unseren Ansatz für den Informationsaustausch ständig, indem wir regelmäßig daran arbeiten, wie wir die wichtigen Informationen in der Stiftung leichter zugänglich machen können. Dabei sehen wir uns die Transparenz anderer Institutionen an, um von unseren Partnern und Kollegen zu lernen.

Unser Ansatz

Der Ansatz der Stiftung in Bezug auf Transparenz basiert auf unserem Engagement, unseren Partnern dabei zu helfen, zu verstehen was wir machen und warum. Die Offenbarung und der Zugang zu den folgenden Informationen über unsere Projekte und unsere Arbeitsmethoden sollen dieses Verständnis verbessern.

  • Strategie. Ein gemeinsames Verständnis unserer Strategien gibt interessierten Parteien genügend Informationen zur Abstimmung ihrer Ziele mit unseren eigenen. Dadurch können wir Partnerschaften festigen und mehr Chancen für Zusammenarbeit schaffen.
  • Ergebnis. Informationen, die bei der Durchführung von Projektengesammelt werden, sind wichtiges öffentliches Informationsgut. Dazu gehören Forschungsstudien, Datensätze, Bewertungsergebnisse, Projektergebnisse und strategiebezogene Analysen. Der Zugang zu diesen Informationen ist wichtig für die Rechenschaftsablage, bietet den von uns unterstützten Sektoren wichtige Erkenntnisse, hilft bei einer schnelleren und besser informierten Entscheidungstreffung und trägt dazu bei, die gewünschte Wirkung zu erzielen.
  • Geförderte Projekte und Betriebsablauf. Unsere Geschäftsverfahren bei der Durchführung von Projekten  werden durch ein besseres Verständnis und offene Kritik verbessert.
  • Finanzen. Konsistente Finanzdaten sind wichtig für Klarheit, Analyse und Rechenschaftsablage. Wir wollen unsere Informationen im Einklang mit offenen Datenstandards veröffentlichen, damit diese wertvoller werden und im Kontext gesehen werden.
  • Menschen. Wenn wir offen darlegen, wer wir sind und unsere Verantwortlichkeiten nennen, lernen andere die Menschen kennen, die hinter den Bemühungen stecken. Dies fördert ausserdem den Zugang zu Informationen  und die Schaffung zunehmender Gelegenheiten der Zusammenarbeit.

Wir werden so viel Informationen wie möglich im Rahmen dieses Engagements teilen. Es kann vorkommen, dass die Veröffentlichung von Informationen unsere Mitarbeiter, Fördermittel-Empfänger, Partner oder andere Begünstigte schädigen könnte. In diesem Fall geben wir an, warum diese Informationen nicht veröffentlicht werden.

Unser Engagement im Einsatz

Über Engagement durch traditionelle Medien und soziale Medienplattformen hinaus, streben wir Transparenz wie folgt an: durch den Zugang zu den folgenden Daten, Informationen und Erkenntnissen, aber auch durch die Unterstützung von und die Teilnahme an auf Transparenz bezogene Bemühungen seitens der nachstehend beschriebenen Dritten.

Wir haben dazu eine Open Access policy  verabschiedet, die den uneingeschränkten Zugang zu und die Wiederverwendung aller von der Stiftung finanzierter, wissenschaftlich geprüften Forschungsergebnisse, vollständig oder teilweise, ermöglicht. Das umfasst auch alle zugrundeliegenden Datensätze.

Die Stiftung wird durch kontinuierliche Updates dieser Liste unsere Transparenz zeigen.

  • Open datasets
    • Full grants database
  • Curated resource collections
    • Under development
  • Online data analysis & visualization tools
    • Under development
  • Survey participation
    • Chronicle of Philanthropy
    • Publish What You Fund
  • External reporting to trusted third parties
    • Organization for Economic Cooperation and Development (OECD)
    • Foundation Center
    • IRS Form 990
  • Endorsement of (and engagement with) information standardization and open data efforts
    • Markets for Good
    • Glasspockets Reporting Commitment
  • Besuchen Sie unseren Blog

    Verbinden